The Black List hat die Namen der sechs Autoren festgelegt, die Teil ihres Feature Lab 2022 sein werden und an einem hybriden Workshop teilnehmen werden, der virtuelle Sitzungen umfasst, die in einem persönlichen Wochenend-Intensiv in Los Angeles gipfeln.

Jeder Autor wird ein Drehbuch durch Peer-Gruppen und Einzelsitzungen mit arbeitenden professionellen Drehbuch-Mentoren, darunter Kiwi Smith ( Legally Blonde ), David Rabinowitz ( Blackkklansman ), Jonathan Stokes ( El Gringo ), Natalie Krinsky ( The Broken Hearts Gallery ). ), Phil Hay ( The Invitation ), Guinevere Turner ( American Psycho ), Michael Mitnick ( The Current War ) und Scott Myers von Go Into The Story.

Die Black List hat auch einen Stipendiaten für das allererste Black List Musical Film Fellowship ausgewählt. Der Fellow wird von professionellen Mentoren für das Drehbuchschreiben mit Fachkenntnissen in der Musikwelt betreut.

Die Teilnehmer des Feature Lab 2022 und ihre Projekte sind:

Eine junge Praktikantin bei einem führenden Technologieunternehmen im Silicon Valley wetteifert um das Vollzeitstellenangebot. Sie beschließt, extreme Maßnahmen zu ergreifen, als eine andere Programmiererin ihre Chancen bedroht.

Yeon Jin Lee ist eine koreanisch-amerikanische Autorin von Suspense-Thrillern, die sich um Frauen in der Technik drehen. Yeon Jin ist geprägt von ihrer Erfahrung beim Navigieren zwischen Welten, darunter amerikanische Dynamiken der ersten und späteren Generation, asiatische und amerikanische Identitäten, weibliche Identität in männlich dominierten Umgebungen und technische und künstlerische Persönlichkeiten im Silicon Valley und in Hollywood.

Von einem Waisenkind angeheuert, um die Morde an ihren Eltern zu rächen, gerät eine schweigsame Kopfgeldjägerin in ein Mysterium weißer Rassisten und Verschwörungen zur Landnahme, nur um sich der schwierigsten Frage zu stellen – kann der starke, stille Typ lernen, wie man kommuniziert?

Justin Geldzahler ist ein Autor und Filmemacher aus Virginia, der in New York City lebt und derzeit als Berater für HBOs Succession arbeitet . Kürzlich schrieb, inszenierte und produzierte er seinen ersten Spielfilm, eine Horror-/Cringe-Komödie namens Glue Trap , und würde gerne für den nächsten Film bezahlt werden.

In einem Nachtzug durch den ländlichen pazifischen Nordwesten gerät ein frisch verheiratetes Paar, das zu verfeindeten Familien nach Hause zurückkehrt, in einen blutigen Drahtseilakt, bei dem sie sich für eine Seite entscheiden müssen, um zu überleben.

Ali Imran Zaidi ist ein in LA ansässiger Thriller-, Sci-Fi-, Krimi- und Alternativgeschichten-Autor und ein Florida-Flüchtling, der auf drei Kontinenten gelebt hat. Als Stipendiat im Jahr 2022 in Riz Ahmeds Pillars Fund Artist Fellowship, gesponsert von Amazon und Netflix, schreibt er derzeit zusammen mit Hillman Grad Productions an einer originellen narrativen Audioserie, an der Janina Gavankar und Hasan Minhaj als Co-Produzenten und Star beteiligt sind.

Ein schwangerer Weißer Hai unternimmt eine gefährliche Reise über den Ozean, um ein Kind zu gebären, während eine werdende Mutter ihre Spielschulden beim Haifischen begleicht. Jaws trifft auf ungeschliffene Edelsteine .

Cody Pearce ist ein in LA ansässiger Drehbuchautor, der sich auf Genre-Features spezialisiert hat, hauptsächlich Horror, Science-Fiction und Action/Abenteuer. Er hat als Parkwächter, Produzent von Online-Bildungsinhalten gearbeitet und arbeitet derzeit in den Nickelodeon Animation Studios.

Callie, das schwarze Schaf ihrer Familie, taucht bei der Hochzeit ihres Vaters auf, bereit, eine Beziehung mit ihm zu versuchen. Die Dinge werden kompliziert, als sie sich im Badezimmer mit einem mysteriösen Typen trifft, nur um herauszufinden, dass er ihr zukünftiger Stiefbruder Nate ist.

Amy Huckabay ist eine Autorin, Regisseurin, Komikerin und ausgebildete Schauspielschauspielerin, die erkannte, dass sie lustig war, und seitdem nicht mehr zurückgeblickt hat. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Frauengeschichten zu erzählen, in denen die Charaktere nicht unbedingt sympathisch sein müssen, sie müssen nur echt sein.

Basierend auf wahren Ereignissen flieht eine dysfunktionale armenische Familie vor dem libanesischen Bürgerkrieg, um in Los Angeles eine Kette erfolgreicher Brathähnchen-Restaurants zu eröffnen, nur um zu sehen, wie Ehrgeiz, Gier und Generationentrauma die Familie auseinanderreißen, was zu Verrat, Rache und Mord führt .

Nadia Osman hat kürzlich animierte Episoden für Netflix und weitere literarische Arbeiten für BET geschrieben und schreibt und tritt bei der Upright Citizens Brigade in Los Angeles auf, wo ihre Arbeit in Entertainment Weekly, Bustle und mehr gezeigt wurde. The Chicken Murders war dieses Jahr Finalistin der Script Pipeline, während ihre Pilot- und Webserie Depressed eine Vimeo Staff Pick war, von Vulture gelobt und bei Sundance Labs und AFF platziert wurde.

Der Musical Film Fellow 2022 und sein Projekt sind:

Als eine schüchterne, verschlossene Chicana ihre ungestüme sterbende Großmutter zurück in ihr angestammtes mexikanisches Dorf bringt, bekommen beide mehr, als sie erwartet hatten, als sie beide ungewöhnliche Romanzen beginnen, die lang gehegte Geheimnisse enthüllen.

Nerris Nevarez-Nassiri ist eine mexikanische MENA-Filmemacherin und Musikerin der ersten Generation und stolze UCLA Film & TV-Absolventin. Seine gemischtrassige Erziehung zwingt ihn, Coming-of-Age- und Fisch-aus-dem-Wasser-Musicalfilme zu schreiben.

Einreichungen für das Feature Lab 2023 sind jetzt möglich, weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website von The Black List .