ABC hat seine neuen Serienbestellungen getätigt.

Das Disney-eigene Netzwerk hat das von Hilary Swank geführte Drama Alaska (ehemals Alaska Daily News ), das The Rookie -Spin- off The Rookie: Feds und die Komödie Not Dead Yet in die Serie aufgenommen.

Es kommt an einem arbeitsreichen Tag für das Netzwerk vor seiner Upfront-Präsentation nächste Woche; es verlängerte Big Sky um eine dritte Staffel, A Million Little Things um eine fünfte Staffel und die Komödien  The Conners um eine fünfte Staffel ,  Home Economics um eine dritte Staffel und  The Wonder Years um eine zweite Staffel sowie eine Reihe von Verlängerungen ohne Drehbuch .

Neue Serie über Rundfunknetze 2022-23: Fotogalerie

Alaska , das im September einen Pilotauftrag erhielt, spielt Swank als Eileen Fitzgerald, eine kürzlich in Ungnade gefallene Reporterin, die ihr hochkarätiges New Yorker Leben hinter sich lässt, um sich einer Metro-Tageszeitung in Anchorage anzuschließen, um sich auf eine Reise zu begeben, um sowohl persönliche als auch berufliche Erlösung zu finden.

Er stammt von Spotlight- und Stillwater- Regisseur Tom McCarthy und wird von 20th Television produziert.

Weitere Hauptrollen spielen Jeff Perry als Stanley Cornik, Matt Malloy als Bob Young, Meredith Holzman als Claire Muncy, Grace Dove als Rosalind „Roz“ Friendly, Pablo Castelblanco als Gabriel Martin, Ami Park als Jieun Park und Craig Frank als Austin Greene.

McCarthy, der die Pilotfolge schrieb und inszenierte, und Swank als Executive Producer neben Melissa Wells, Bert Salke und Kyle Hopkins und Ryan Binkley von Anchorage Daily News.

2022-23 ABC Neue Serie

Wie wir ausgeschildert haben, wird auch The Rookie Spin-off ausgestrahlt. Die Serie, bekannt als The Rookie: Feds , spielt Niecy Nash-Betts als Simone Clark, die älteste Neuling in der FBI-Akademie.

Es wurde als zweiteilige Veranstaltung in der vierten Staffel der Show eingeführt, bei der Officer John Nolan (Nathan Fillion) und die LA-Abteilung des FBI die Hilfe von Simone Clark in Anspruch nehmen, als einer ihrer ehemaligen Schüler ein Terrorverdächtiger ist Attacke.

Die Serie spielt auch Frankie Faison als Christopher „Cutty“ Clark und Felix Solis als Special Agent Matthew Garza.

Es wurde von Alexi Hawley und Terence Paul Winter kreiert, die neben Mark Gordon, Niecy Nash-Betts, Nathan Fillion, Michelle Chapman, Bill Norcross und Corey Miller als ausführende Produzenten tätig sind.

Entertainment One (eOne) ist das führende Studio und wird international vertreiben. Es ist eine Koproduktion mit ABC Signature.

2022 ABC Piloten- und Serienbestellungen

Schließlich hat das Netzwerk die Komödie Not Dead Yet aufgegriffen .

Gina Rodriguez ist die Hauptrolle in der Serie von den „Real O'Neals “-Schöpfern David Windsor und Casey Johnson. Basierend auf Alexandra Potters „ Confessions of a 40-something F**k Up“ spielt der „ Jane The Virgin “ -Star Nell Stevens, eine pleite und frisch gebackene Single, die sich selbst als eine Katastrophe bezeichnet, die daran arbeitet, das Leben und die Karriere, die sie vor 10 Jahren hinter sich gelassen hat, wieder in Gang zu bringen. Als sie den einzigen Job bekommt, den sie finden kann – das Schreiben von Nachrufen – beginnt Nell, Lebensratschläge von einer unwahrscheinlichen Quelle zu bekommen.

This Is Us Alaun Windsor and Johnson, die im Februar einen Pilotauftrag an Land gezogen haben, kreierten und produzierten zusammen mit Rodriguez, McG, Mary Viola und Corey Marsh von Wonderland Sound and Vision.

Das Paar schrieb die Pilotfolge, bei der Dean Holland Regie führte. Es kommt vom 20. Fernsehen.

„American Idol“ für Staffel sechs bei ABC verlängert